Fahrtraining/ Teamtraining


Teamtraining

Für alle fortgeschrittenen Zughundesportler genau das Richtige. Ihr wiederholt bereits gelernte Zugübungen und festigt euer Team.

 

Die Vorteile des Teamtrainings:

  • Es können sich keine Fehler einschleichen.
  • Bereits Erlerntes kann gefestigt werden.
  • Entstandene Probleme können gelöst werden.
  • Mehr Motivation und Spaß durch Fahren in der Gruppe.
  • Es kann der perfekte Grundstein gelegt werden, um alleine weiter trainieren zu können.

 

Die gefahrene Strecke variert je nach Team zwischen 4 und 12 km.

Je nach Absprache trainieren wir Sprintsequenzen oder Ausdauer in den Teamtrainings.

Anmeldungen gern per Mail. Auch falls ihr keinen Workshop bei uns belegt habt und bereits Erfahrung im Zughundesport habt meldet euch und macht mit!

 

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten:

Erstteilnahme 35€ pro Mensch-Hund-Team

jede weitere Teilnahme kostet 15€

Familienmitglieder dürfen natürlich gern kostenfrei mit fahren.

-> Hier Anmelden!

IMG-20160402-WA0040


 

Fahrtraining

Beim Fahrtraining üben wir:

  • Richtungskommandos
  • Kehrtwendungen
  • Überholen/aneinander vorbeifahren
  • Anhalten
  • Anfahren & Lineout
  • an Passanten oder anderen Ablenkungen vorbeifahren (was tun wenn…)
  • Richtiges Einspannen und Organisation

Ihr dürft euch sowohl mit Gespannen als auch als Single Scooter/Bike oder Canicross anmelden.

Trainingsorte variieren. Die gefahrenen Strecken sind nicht länger als 4 km, da wir diese aber auch auf und ab fahren.

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten:

Erstteilnahme 45€ pro Mensch-Hund-Team

jede weitere Teilnahme kostet 30€

Familienmitglieder dürfen natürlich gern kostenfrei mitfahren.

 

 

-> Hier allgemein Anmelden! (weitere Termine finden Sie im Kalender)